Mitteilungen

Neue Projektwebsite

Christine Schubart

Frischer Wind auf meinTestgelände.de

Heute geht unser Projekt „meinTestgelände“ im neuen Gewand online: Fresh, modern und jugendlich  – so präsentiert sich meinTestgelände ab sofort im Netz. Wir haben unserem Projektauftritt eine Generalüberholung verpasst. Das neue Layout kommt vor allem dynamisch und aufgeräumter daher und erleichtert den Nutzer*innen die Orientierung als auch die Bedienung der Seite.

 

 Über flexible Slider und Teaser weisen wir Besucher*innen der Website gezielt auf neue Beiträge, Termine oder spezielle Angebote hin. Verbessert haben wir ebenfalls die Beitragsansicht, die Darstellung der Profile der Redaktionsgruppen und Autor*innen sowie Informationen zu Beteiligungsmöglichkeiten im Projekt.

 

Auch wenn sich äußerlich viel verändert hat: inhaltlich bleibt meinTestgelände weiterhin ein Online-Jugendmagazin zu Geschlechterfragen und Chancengleichheit und trägt nun den Zusatz „Das Gendermagazin”.

 

Wir ihr sehen könnt, haben wir viele Mädchen und junge Frauen im Projekt beteiligt: drei Mädchenredaktionsgruppen gibt es bereits, eine vierte kommt mit dem Mädchenzentrum Gladbeck im nächsten Monat dazu. In den gemischten Gruppen sind Mädchen gleichberechtigt vertreten.
Mit Fee haben wir gerade eine junge Münchner Slamerin gewinnen können, uns ab sofort Gendertexte zu schreiben und ihre Sicht auf Geschlechterthemen bei uns zu posten. Neue Mädchen-/gruppen sind jederzeit willkommen und eure Unterstützung beim Finden würden wir gerne annehmen.

Wir würden uns sehr über Rückmeldungen von euch zum neuen Auftritt von meinTestgelände freuen.
Ein Klick lohnt sich: www.meintestgelände.de

zurück