Mitteilungen

Ausgebucht - POSITIONEN UND PERSPEKTIVEN FEMINISTISCH-ORIENTIERTER MÄDCHEN*ARBEIT VI


Sex positiv! Mädchen*, junge Frauen* und Sexualität

6. bundesweiten Fachtagung - Sex positiv! Mädchen*, junge Frauen* und Sexualität - der BAG Mädchen*politik ist AUSGEBUCHT!

Sex positiver Feminismus wirbt für eine eigenständige Sexualität von Mädchen* und Frauen* und rückt die sexuelle Selbstbestimmung und Freiheit aller Geschlechter in den Vordergrund.

Die Fachtagung der BAG Mädchen*politik
vom 27. – 30. September 2020 in der Bildungsstätte Bredbeck ist AUSGEBUCHT.

Daher ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Online- Tagung


Über die Landesgrenzen – Geschlechterbilder und Geschlechterrollen im europäischen Vergleich: alles gleich, alles anders?

Ganz herzlich laden wir zur Kooperationsveranstaltung  „Über die Landesgrenzen- Geschlechterbilder und Geschlechterrollen im europäischen Vergleich: alles gleich, alles anders?!…" , die als Online-Tagung (jetzt) am 9. und 10. November 2020 stattfindet ein.

Bei dieser Veranstaltung wird anhand des europäischen Projektes „New Perspectives - Gender Sensitive Approaches in Youth Work“ dargestellt, wie Rollenklischees, Rollenerwartungen und ggf. auch Benachteiligungen aufgrund von Geschlecht bei der Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklung erlebt werden.

 

Download Programm und Anmeldebedindungen.

Rückfragen: raabe@bagejsa.de

 

 

Organisation

Die BAG Mädchenpolitik – wer ist das?

Die BAG Mädchen*politik e.V. gestaltet Politik mit, setzt fachpolitische Impulse in der feministischen Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen* und trägt zur bundesweiten Verankerung von Mädchen*arbeit in Strukturen und Konzeptionen bei.  mehr